Karin Kluthe

/ Biografie /

1962 geboren in Bad Kreuznach

1987-1991 Studium Maschinenbau

seit 1991 tätig als Ingenieurin

 

ab 1993 künstlerische Weiterbildung

an der Mal- & Musikschule Brühl,

Volkshochschule Rhein-Erft,

Akademie Kloster Steinfeld,

Kunstakademie Heimbach,

Alanus Hochschule Alfter,

und Artistravel

u.a. bei Willi Laschet,

Ulrike Hagenkort,

Eva-Maria Herrmanns,

Prof. Walter Dohmen,

Angelika Biber-Najork.

 

Mitglied im Kunstverein Brühl

und bei der Interessengemeinschaft

Brühler Künstler.

 

2005 bis heute:

Einzelausstellungen und Teilnahme

an diversen Gruppenausstellungen

im Raum Köln, Rhein-Erft, Eifel,

sowie regelmäßige Teilnahme bei den

„Offenen Ateliertagen“ in Brühl.